FAQ – Deine Fragen zum Thema gesunde Ernährung für Körper und Geist

Zucker

Ist Ahornsirup oder Agavendicksaft gesünder als Haushaltszucker ?

Nein. Bei der Herstellung sind Industrielle Produktionsprozesse im Einsatz, die den nativen Ahornsaft chemisch bzw. thermisch denaturieren und somit zu einem künstlichen Lebensmittel machen, das die gleichen negativen Eigenschaften wie Haushaltszucker haben.

Wieso ist Fruchtzucker in Obst nicht genauso schlecht wie Haushaltszucker ?

Der Fruchtzucker (Fructose) im Obst liegt nicht in isolierter (künstlich, industriell hergestellt) Form vor, er ist Bestandteil eines Systems das aus Kohlenhydraten, Fetten, Eiweiß und Vitalstoffen im perfekten Mischungsverhältnis besteht. In jedem Obst oder Gemüse sind die Bestandteile so in ihrer Zusammensetzung, daß die menschliche Verdauung alles „vollwertig“ (vollständig) verwerten kann. Aus dem Lebensmittel entstehen durch die Verdauung Energie, Wasserdampf und das was den Körper über die Verdauung wieder verlässt. Dies passiert allerdings nur, wenn wir die Lebensmittel im natürlichen Zustand, also als Rohkost verzehren.

Ich habe gelesen, daß in fast allen Lebensmitteln Zucker verarbeitet ist. Wie kann ich das feststellen und welche Alternativen habe ich?

Die Inhaltsstoffe der einzelnen Lebensmittel finden sie in Deutschland immer auf der abgedruckten Inhaltsstofftabelle (meist auf der Rückseite der Verpackung) Dort sind die Inhaltsstoffe nach ihrem Mengenverhältnis aufgeführt. Die angeführten Inhaltsmengen sind immer für z.B. 100 g oder 90 g des Lebensmittels aufgelistet. Da es Grenzwerte bei der Verwendung von Zucker gibt, trickst die Lebensmittelindustrie in dem sie mehrere verschiedene Zuckerraten jeweils unterhalb der Grenzwerte verwendet. Im Downloadbereich finden sie eine Tabelle mit den gängigsten Zuckerart und ihrer Bezeichnungen. Als Alternative zum Industriezucker können sie Honig oder reife Früchte zum Süßen einsetzen bzw. ganz auf Süßen verzichten. Oftmals sind es die Gewohnheiten, die hier erkannt und in kleinen verdaubaren Schritten geändert werden können. 

Was ist die beste Alternative zu Zucker ?

Als Alternative zum Industriezucker können sie Honig oder reife Früchte zum Süßen einsetzen bzw. ganz auf Süßen verzichten. Oftmals sind es die Gewohnheiten, die hier erkannt und in kleinen verdaubaren Schritten geändert werden können. Dies erfolgt im Rahmen meines Ernährungscoachings. Lass dich  unverbindlich über die Vorgehensweis beraten.

Gibt es eine Übersicht aller Zuckersorten und Bezeichnungen ?

Im Downloadbereich findest du eine Tabelle mit den gängigsten Zuckerart

 

Bio Produkte

Ich esse ausschließlich Bio Produkte und nehme nicht ab, woran kann das liegen ?

Bioprodukte alleine sind keine Garantie für das Abnehmen. Auch in Bioprodukten kann z.B. Zucker verarbeitet sein. Gerne wird auch Rohrohrzucker als „gesunder Zucker“ verkauft. Sehr hilfreich ist es, das nötige Basiswissen über die 4 Grundnährstoffgruppen der Kohlenhydrate, Eiweiße, Fette und Vitalstoffe und deren Zusammennhänge zu verstehen. Eine schnelle Übersicht findest du im Downloadbereich. 

Ich würde gerne auf „Bio“ umstellen, kann es mir aber finanziell nicht leisten. Was kann ich tun ?

Es gibt mittlerweile sehr gute Bioprodukte in den Discountketten wie Aldi , Lidl, Netto etc.

Schauen sie bitte auch bei Bio Ware auf die Inhaltsstoffe.  Bio alleine ist nicht immer ein Garant für Gesundheit. 

Diät / abnehmen

Ich mache regelmäßig Diät, nehme dann schön ab und anschließend mehr zu, als ich abgenommen habe. Woran liegt es ?

Für dein momentanes Gewicht sind unter anderm deine Ess- und Lebensgewohnheiten verantwortlich. Eine Diät ist immer zeitlich begrenzt. Sie fokussiert nicht auf die Veränderung, sondern auf  den temporären Verzicht. Wenn Du dann nach der Diät wieder Deine Ess-und Lebensgewohnheiten fortsetzt, führt das wieder zum gleichen Resultat – Dein Ausgangsgewicht oder mehr. Du kennst es bestimmt unter JoJo Effekt. 
Wenn du nachhaltig abnehmen willst darfst du deine Essgewohnheiten erkennen und in Schritt für Schritt verändern. Also kurzgesagt, neue Essgewohnheiten antrainieren.  

Mein Sohn ist 7 Jahre alt und wiegt 35 kg bei einer Größe von 126 cm – laut der BMI Tabelle ist er bereits im Adipösen Bereich. Was kann ich tun, damit er nicht weiter zunimmt ?

Kinder orientieren sehr stark an ihren Vorbildern. Was diese tun und wie sie es tun ist ihre „Normalität“.

Starker Gewichtstreiber sind Zucker und Weissmehlprodukte (beides raffinierte Kohlenhydrate).

Betrachten sie ihr eigenes Essverhalten und sie erkennen auch das Essverhalten ihrer Kinder.

Nimm dir Zeit für das gemeinsame Essen. Fange bereits bei der Essensplanung mit der Einbindung deines Sohnes an.

Gerne biete ich dir ein kostenloses Infogespräch per Telefon oder Video Call an. In 30-45  Minuten können wir dann individuell deine Situation betrachten und ggf. weitere Schritte vereinbaren. 

Abnehmen mit Vollwertkost, ist das möglich?

Grundsätzlich führt eine vitalstoffreiche Vollwerternährung zu einer Verbesserung der Verdauung, da alle verzehrten Lebensmittel vollwertig verdaut werden. Vollwertig bedeutet vereinfacht dargestellt, daß Kohlenhydrate, Fette, Eiweiße und Vitalstoffe in einem idealen Verhältnis vorliegen. Diese werden vollständig vom Körper verwertet. Daraus entstehen Energie für die Muskeln und den Zellstoffwechsel und Wasserdampf. Faserstoffe (auch fälschlicherweise Ballaststoffe genannt) werden über den Darm ausgeschieden. Alles was du verzehrst wird voll verwertet. Es bleibt nichts übrig.

Bei dauerhafter Vollwertkost wirst du abnehmen bis du dein Wohlfühlgewicht erreicht hast.

Gerne biete ich dir ein kostenloses Infogespräch per Telefon oder Video Call an. In 30-45  Minuten können wir dann individuell deine Situation betrachten und ggf. weitere Schritte vereinbaren. 

Fettarme Produkte – Ich esse fast ausschließlich „low fat“ Produkte und nehme nicht ab, was kann ich tun ?

Für eine vollwertige Verdauung ist es notwendig, daß in den Lebensmitteln, die sie verzehren natürliche Fette enthalten sind. Nur sie können z.B.fettlöslichen Vitamine A D E lösen. Wenn, wie sie beschrieben haben, keine bzw. künstliche Fette wie sie meistens in LOW FAT Produkten verwendet werden, können bestimmte Teile der Verdauungsabläufe nicht vollständig durchgeführt werden.

Dies wiederum führt genau zum Gegenteil – sie nehmen zu.

Grundsätzlich führt eine vitalstoffreiche Vollwerternährung zu einer Verbesserung der Verdauung, da alle verzehrten Lebensmittel vollwertig verdaut werden. Vollwertig bedeutet vereinfacht dargestellt, daß Kohlenhydrate, Fette, Eiweiße und Vitalstoffe in einem idealen Verhältnis vorliegen. Diese werden vollständig vom Körper verwertet. Daraus entstehen Energie für die Muskeln und den Zellstoffwechsel und Wasserdampf. Faserstoffe (auch fälschlicherweise Ballaststoffe genannt) werden über den Darm ausgeschieden. Alles was sie verzehrt haben wird voll verwertet. Es bleibt nichts übrig.

Bei dauerhafter Vollwertkost werden sie abnehmen bis sie ihr Wohlfühlgewicht erreichen.

Gerne biete ich dir ein kostenloses Infogespräch per Telefon oder Video Call an. In 30-45  Minuten können wir dann individuell deine Situation betrachten und ggf. weitere Schritte vereinbaren. 

 

Essverhalten

Mir fällt oftmals nichts ein was ich für meinen Sohn zum Mittagessen kochen kann. Weil es dann schnell gehen muss, greife ich auf Fertiggerichte zurück. Wo finde ich einfache und schnelle Rezepte ?

In meinem Buch findest du leckere Rezepte. Den link zu meinem Shop findest du unter diesem Text. Darüber hinaus findest du im Internet zahlreiche Seiten. Eine, die ich schon oft genutzt habe, findest du unter diesem Eintrag.

Ich habe nach dem Essen immer schmerzhafte Blähungen und Völlegefühl, woher kommt das und wie kann ich es abstellen ?

Übeprüfe bitte, ob die Blähungen dann auftreten, wenn du zuckerhaltige Speisen oder Süßigkeiten gegessen hast. Wenn ja, versuche es einfach mal ohne Zucker. Sollte sich nichts ändern, wäre der nächte Schritt der Check auf Unverträglichkeiten durch einen Arzt oder Heilpraktiker. 
Anschliessend bzw. parallel wäre eine Überprüfung deiner Essgewohnheiten und darauf aufbauend eine Ernährungsberatung sinnvoll. Gerne biete ich dir ein kostenloses Infogespräch per Telefon oder Video Call an. In 30-45  Minuten können wir dann individuell deine Situation betrachten und ggf. weitere Schritte vereinbaren. 

Ist laktosefreie Milch besser als normale H-Milch ?

Um die Laktose zu entfernen, behandeln die Molkereien die Milch mit dem Enzym Laktase. Dieses spaltet den Milchzucker (Laktose) in seine beiden Ausgangszucker, Glucose und Galaktose. Da beide Zuckerarten etwas süßer als Laktose sind, erhält die Milch dadurch einen leicht süßlichen Geschmack. Anschließend wird die Laktase durch Erhitzen der Milch deaktiviert und die Milch dabei gleich pasteurisiert oder ultrahocherhitzt. Da beide Milchsorten wärmebehandelt sind, sind sie aus Sicht der Wertigkeit von Lebensmitteln beide gleich schlecht. Sie sind also beide nicht empfehlenswert. Mehr dazu, siehe Kollath Tabelle im Downloadbereich. Dort findest du auch die Erläuterung dazu. 

Laut der Diagnose meines Arztes bin ich gesund, bin aber immer sehr müde, schlapp und antriebslos – was kann ich tun ?

Dies kann unterschiedliche Gründe haben, z.B. zu wenig Bewegung. Um dies besser beurteilen zu können, brauche ich mehr Hintergrundinformationen. In einem kostenlosen Infogespräch per Telefon oder Video Call können wir dies gemeinsam betrachten. Das Gespräch dauert ca. 30-45  Minuten. Dort können wir dann individuell deine Situation betrachten und ggf. weitere Schritte vereinbaren. 

.

Wie hoch ist der zeitliche Aufwand für eine Umstellung auf Vollwertkost?

Das lässt sich pauschal nicht sagen. Es hängt davon ab, wo du heute mit deiner Ernährung stehst,  d.h. was sollte  verändert werden und was willst du  verändern. Also kurz gesagt, was ist dein Ziel?  In einem kostenlosen Infogespräch per Telefon oder Video Call können wir dies gemeinsam betrachten. Das Gespräch dauert ca. 30-45  Minuten. Dort können wir dann individuell deine Situation betrachten und ggf. weitere Schritte vereinbaren. 

Ich habe meine Ernährung bereits umgestellt, koche aber immer noch „herkömmlich“ für meine Kinder und meinen Mann. Was kann ich tun ?

Am besten lasse deine Lieben die neue Essensaurichtung persönlich erfahren. Mache daraus kein Dogma, sondern führe sie spielerisch in kleinen, verdaubaren Schritten dahin. Akzeptiere auch wenn nicht alle die gleiche Begeisterung entwickeln und nicht alles sofort verändern wollen. Gerne können wir in einem kostenlosen Infogespräch per Telefon oder Video Call mehr ins Detail gehe . Das Gespräch dauert ca. 30-45  Minuten. Dort können wir dann individuell eure Situation betrachten und ggf. weitere Schritte vereinbaren. 

Ich habe gelesen daß „Körnerkost“ nichts für Kinder ist , was ist daran ?

Vollkornprodukte (Vollkornbrote,-brötchen, Haferflocken etc.) zählen zur vitalstoffreiche Vollwertkost. Sie sind sehr gut verträglich, führen damit zu einer höheren Leistungsfähigkeit und unterstützen, bzw. helfen dem Immunsystem. Im angehängten Dokument fndest du eine Übersicht der lebenswichtigen 4 Grundnährstoffe. Diese sollten als die Grundlage einer gesunden Ernährung im Speiseplan erscheinen. 

Ich würde gerne auf „Bio“ umstellen, kann es mir aber finanziell nicht leisten. Was kann ich tun ?

Es gibt mittlerweile sehr gute Bioprodukte in den Discountketten wie Aldi , Lidl, Netto etc.

Schauen sie bitte auch bei Bio Ware auf die Inhaltsstoffe.  Bio alleine ist nicht immer ein Garant für Gesundheit

Sie können sich auf meiner Homepage einen Einkaufshelfer herunterladen, der sie auch beim Discounter sicher zu einem gesunden Einkauf führt

Liste erstellen und link einfügen

Warum sollte ich die Ernährung umstellen, mein Großvater hat sich herkömmlich ernährt und ist 96 geworden ?

Dies Frage ist so pauschal nicht zu beantworten. Es häng davon ab was Du persönlich willst. Warum willst du deine Ernährung umstellen? Wie ernährst Du Dich heute? Wie hat Dein Opa gelebt ? Was hat er gegessen? Welche geistige Nahrung hat konsumiert (Bücher, Medien, TV, Internet und u.v.m.) Über was hat er sich den Kopf zerbrochen? Grundsätzlich kannst Du mit einer vollwertigen Kost Zivilisationskrankheiten präventiv entgegenwirken. Wenn Du willst, lade Dir unten das Ernährungstagebuch runter und erfasse Dein persönliches Essverhalten, Deine Essgewohnheiten über einen Zeitraum von mindestens 14 Tagen oder gerne mehr. Dann können wir uns in einem kostenlosen, unverbindlichen Gespräch über das Protokoll und meine Ableitungen daraus unterhalten.

Unter diesem Text findest du ein Ernährungstagebuch zum Download. Du willst eine Digital Lösung? Ich habe für dich auch eine App, mit der du dein Ernährungsverhalten per smart Phone erfassen kannst. Für nur 47 € kannst du die App einen Monat nutzen. Im Preis ist die Analyse deiner Daten und eine Stunde Coaching Gespräch mit mir beinhaltet. Schreibe mich einfach über das Kontaktformular an.  Ich melde mich dann bei dir. 

Was ist die positive Wirkung von Actimel bzw. Aktivia ?

Actimel ist ein fermentierter Milchtrunk mit lebenden Milchsäurebakterien. Diese überleben den Weg durch den Magen und sollen dann im Darm die Darmflora „aktivieren” und das Immunsystem „verbessern”. Ähnliche Produkte, sogenannte probiotische Nahrungsmittel, gibt es auch von anderen Herstellern, z. B. Yakult, Activia (Joghurt, ebenfalls Danone), LC1 (Nestlé).

Ein Immunologe würde auf solche Behauptungen entgegnen, dass das Immunsystem eines gesunden Menschen nicht gestärkt werden kann. Es arbeitet immer auf maximal notwendigem Niveau. Man kann bestenfalls Dinge unterlassen oder vermeiden, die das Immunsystem schwächen, z. B. Unterernährung, starker physischer und psychischer Stress, Bestrahlungen, Chemotherapie, AIDS-Erkrankung, usw. Bei einem gesunden Menschen braucht das Immunsystem keine Unterstützung von außen.

Quelle: https://www.ratioblog.de/entry/actimel-wissenschaftlich-bestaetigt

Fazit: Zur Erhaltung der Gesundheit ist Actimel und ähnliche Produkte nicht nötig. Sehr hoher Zuckergehalt. Mit einer vitalstoffreichen Vollwerternährung wird das Immunsystem gestärkt, eine Unterstützung durch probiotische Joghurtdrinks braucht es nicht.

Ist vegan besser als vegetarisch ?

„Veganismus“ ist eine aus dem Vegetarismus hervorgegangene Einstellung sowie Lebens- und Ernährungsweise. Vegan lebende Menschen meiden entweder zumindest alle Nahrungsmittel tierischen Ursprungs oder aber die Nutzung von Tieren und tierischen Produkten insgesamt. Ethisch motivierte Veganer achten zumeist auch bei Kleidung und anderen Waren darauf, dass diese frei von Tierprodukten sind und ohne Tierversuche hergestellt wurden. (Quelle: Wikipedia). Leider verzichten Veganer bei der Ernährung auf Fette tierischen Ursprungs wie Sahne, Butter, Schmand und Creme Fraiche. Diese, aus der Rohmilch Milch stammenden Fette sind wichtig für eine vollwertige Verdauung. Anstatt dieser werden häufig künstliche Fette, wie z.B Margarine oder andere industriell hergestellte Nahrungsmittel verwendet, die unser Körper nicht oder nur schwer verarbeiten kann. Hier spielt es auch keine Rolle ob die Margarine o.Ä. Produkte aus Biopflanzen hergestellt wurden. Der Herstellungsprozess zerstört viele der wichtigen und vom Körper benötigten Inhaltsstoffe. Hier gilt auch, „lass die Nahrung so natürlich wie möglich“. Veganer sollten auf alle Fälle native, kaltgepresste Öle verwenden um den Bedarf an natürliche Fetten zu decken (z.B. zur Lösung fettlöslichen Vitaminen).

Die Produktauswahl im vegetarischen und veganen Bereich ist sehr groß, wie bekomme ich hier einen Überblick, was gesund ist und was ich besser weglassen sollte?

Die Auswahl an vegetarischen und veganen Lebens- und Nahrungsmittel wächst ständig. Leider sind auch in diesem Bereich nicht alle Produkte zu empfehlen. Für vegane Produkte gilt das gleiche, wie für herkömmliche Produkte:

  • Vermeide Zucker, künstliche Fette und Auszugsmehlprodukte

Ich empfehle auch hier auf Fertigprodukte zu verzichten und die Spesien selbst herzustellen. Je natürlicher das Lebensmittel ist, umso besser wird es vom Körper verarbeitet. Für Veganer wäre ein tiereiweissfreie Vollwerternährung eine empfohlene  Lösung.

Kriege ich mit einer vegetarischen Ernährung meine Schuppenflechte weg?

Grundsätzlich führt eine vitalstoffreiche vegetarische Vollwerternährung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte ihres Immunsystems, dies wiederum kann auch zum Rückgang ihrer Schuppenflechte führen. Da der Mensch eine Körper Geist Einheit ist, bräuchte ich noch mehr Informationen um ein ganzheitliches Bild zu haben. Ziel sollte es sein, die Ursache zu finden und zu entfernen. Gerne können wir in einem kostenlosen Infogespräch per Telefon oder Video Call mehr ins Detail gehe . Das Gespräch dauert ca. 30-45  Minuten. Dort können wir dann individuell eure Situation betrachten und ggf. weitere Schritte vereinbaren. 

Warum essen meine Kinder kein Gemüse und Salat?

Kinder orientieren sehr stark an ihren Vorbildern. Was diese tun und wie sie es tun ist ihre „Normalität“. Betrachten sie ihr eigenes Essverhalten und du erkennst auch das Essverhalten deiner Kinder. Gebe doch den Speisen Fantasienamen. Mit „gesund“ und „Vernunft“ können die Kids nicht so viel anfangen, wie wir Erwachsenen gerne hätten. Nimm dir Zeit für das gemeinsame Essen. Fange am besten bereits bei der Essensplanung mit der Einbindung deiner Kids an. Lass die Kinder auch bei der Speisenzubereitung mitmachen. Die Kids erfahren das „Essen machen“ am besten, wenn sie es persönlich auf ihre Art erleben. Die kindliche Welt besteht aus dem spielerischen Erleben. Einfach mehr Leichtigkeit in das Thema Essen reinbringen. Das das nicht bei allen Mahlzeitenn geht ist natürlich klar. Mach doch einen Event daraus, der z.B. einmal die Woche am Samstag stattfindet. Einen Termin auf den die Kids sich freuen können. Deine Küche wird nach so einer „Kreativstunde“ gemeinsam wieder gereinigt. Das Erlebnis und der Spaß dabei bleibt bei den Kids für immer hängen. 

Ich möchte mich gesund ernähren, aber nicht alles selbst machen!

Du musst nicht alles selbst herstellen um gesund zu leben, einfach das Verhältnis von naturbelassener Rohkost, wie Salaten und Obst, zu Fertiggerichten erhöhen. Ergänzend dazu Vollkornprodukte anstatt Produkte aus Auszugsmehl verzehren und schon passt es. 

Als einfache Orientierung kannst du die folgende Auflistung nehmen: 

Vier Speisen, die ich täglich essen sollte

  • Vollkornbrote, möglichst viele verschiedene Sorten (Abwechslung ist wichtig !)
  • Frischkorngericht (Rezept download link einfügen)
  • Frischkost
  • Naturbelassene Fette, Butter, Sahne, und unraffinierte kaltgepresste Öle, (nativ, extra virgine)

Vier Speisen die ich meiden sollte

  • Auszugsmehlprodukte
  • Alle Fabrikzuckerarten
  • Alle raffinierten Fette (Margarinen gewöhnliche Öle)
  • Gekochtes Obst, alle Säfte aus Obst und Gemüse (bei Magen-Darmempfindlichkeit)

Ich habe keine Zeit zum Kochen, da ich beruflich sehr eingespannt bin. Wie kann ich mich dennoch gesund ernähren

Der Zeitaufwand für die Speisenzubereitung und den Einkauf lässt sich durch eine gezielte Auswahl von einfachen Rezepten leicht verringern. Ein paars schnelle und einfach Rezepte findest du auf dieser Hompepage unter „Rezepte“. Wie einfach und schnell du leckere vegetarische Gerichte zaubern kannst, zeige ich dir gerne bei einem Vollwert Kochkurs in meiner Lehrküche.  Die verschiedenen Angebote inkl. Anmeldung findest du im Shop. Wenn du wenig Zeit hast ist es umso wichtiger, dass du deine „Speisewoche detailliert planst“, damit du mit einem Einkauf alles erledigst und nicht mehrfach in die Geschäft fahren musst. 

Natürliche Fette

Was ist der Unterschied zwischen nativen und herkömmlichen Olivenöl ?

Natives Olivenöl stammt aus der ersten Pressung. Die Pressung der Oliven erfolgt kalt, also ohne Zugabe von Temperatur oder Einsatz von chemischen Mitteln. Diese Öle sind auch an der Bezeichnung „Nativ“ , „Kaltgepress“ oder „EXTRA Virgine“ bezeichnet. Die Hinweise Olivenöl kaltgepresst oder kaltextrahiert sind ein standard in der heutigen Olivenöl-Herstellung. Die Angaben besagen, dass die Temperatur bei der Verarbeitung der Oliven 27 °C nicht überschritten hat. Über den Button unter diesem Textfeld kommst du auf die Seite meines Olivenöl Lieferanten.

Wieso ist Butter besser als Margarine ?

Butter ist ein natürliches Lebensmittel, das vom Körper vollständig, also zu 100%, verarbeitet werden kann. Butter zählt zur Gruppe der natürlichen Fette. Margarine ist ein industriell hergestelltes künstliches Fett, das vom Körper nur unzureichend verarbeitet werden kann. Auch wenn die Zutaten der Margarine natürlichen Usprungs oder auch aus biologischem Anbau sind, werden durch den komplexen, industriellen Fertigungsprozess die wichtigen Bestandteile degeneriert. Sie können die Funktion eines natürlichen Fettes, wie z.B. die Lösung von fettlöslichen Vitaminen, nicht mehr erfüllen können. Die Margarine ist wertlos für unsere Ernährung. 

Eiweiss

Wie kann ich meinen Eiweißbedarf ohne Fleisch-, Fischprodukte decken ?

Der tägliche Eiweißbedarf lässt sich ausschließlich durch vegetarische Vollwertkost decken. Fleisch und Fisch sowie Produkte daraus sind nicht notwendig. Es ist wichtig „NATIVES“ (natürliches) Eiweiss zu essen. Natürlich heisst, weder erhitzt noch industriell verändert oder haltbar gemacht. 

Einkaufen

Im Moment gehe ich 4 x pro Woche einkaufen, wie kann ich die Häufigkeit verringern ?

Der Zeitaufwand für den Einkauf vollwertiger Lebensmittel lässt sich durch eine gezielte Einkaufplanung reduzieren.
D.h. einmal in der Woche schreibst du dir für jeden Tag auf, was du essen willst. Mit diesem Wochenplan gehst du dann 1 x in der Woche einkaufen. Es wird sich erstmal etwas fremd anfühlen, probiers einfach und bleib konstant für min. einen Monat dran. Du wirst sehr schnell ein Gefühl dafür bekommen. Ich habe meinen Einkaufszettel auf dem Smartphone. Da viele Lebensmittel im Speiseplan jede Woche wieder erscheinen nutze ich ein Liste, die ich einfach abhake, wenn der Artikel im Einkausfwagen liegt. So ergänze ich immer nur die „neuen“ Artikel.   

 

Mein Sohn ist 7 Jahre alt und wiegt 35 kg bei einer Größe von 126 cm – laut der BMI Tabelle ist er bereits im adipösen Bereich. Was kann ich tun, damit er nicht weiter zunimmt ?

Kinder orientieren sehr stark an ihren Vorbildern. Was diese tun und wie sie es tun, ist ihre „Normalität“. Betrachte dein  eigenes Essverhalten und du wirst vieles auch im Essverhalten deines Sohnes wieder finden. Nimm dir Zeit für das gemeinsame Speisen. Das Essen ist keine Nebensache, der Fernseher, Smartphones und Tablets dürfen während des essens gerne auch eine Pause machen. Dies gilt für alle, die am Tisch mit essen. Lasse die Kinder schon frühzeitig an der Zubereitung bzw. der Planung des Essens mitmachen.

Starker Gewichtstreiber sind Zucker und Weissmehlprodukte (beides raffinierte Kohlenhydrate).

Gewürze und Kräuter

Auf was muss ich achten, wenn ich Bärlauch sammeln will?

Alle Jahre wieder im April wächst der Bärlauch in unseren Wäldern. Auf was du achten solltest, wie du den Bärlauch verarbeiten kannnst und was du leckeres daraus machen kannst , das findest du zusammnegefasst in der PDF unter diesem Text und auch in meiner Podcast Folge #027. 

Muss ich mit der Umstellung auf vegetarischen Vollwertkost auf alles verzichten, was mir gut schmeckt?

Zunächst sollten sie für sich feststellen, was ist ihnen an ihrer bisherigen Ernährung am wichtigsten ist und warum. Wenn sie sich bewusst dafür entscheiden ihre Ernährung auf vitalstoffreiche Vollwertkostumzustellen, werden sie auf nichts verzichten müssen was ihnen wichtig ist. Vielmehr lernen sie die Vielfalt der sehr leckeren vegetarischen Küche kennen. Um besser einschätzen zu können, wie die Situation bei Ihnen persönlich einzuschätzen ist, empfehle ich Ihnen die Ernährungs-Checkliste (Checkliste erstellen) (Link einfügen ) auszufüllen. Sie bekommen im Anschluss von uns Ihren persönlichen“Ernährungsstatus“erläutert und wir beraten Sie zu Ihrer “Ernährung“ kostenlos und unverbindlich 30 Minuten (online per Skypecall).

Ich bin immer sehr angespannt und leicht reizbar. Wie kann ich wieder mehr Gelassenheit in mein Leben kriegen und ruhiger werden.

Kinder orientieren sehr stark an ihren Vorbildern. Was diese tun und wie sie es tun ist ihre „Normalität“.

Betrachten sie ihr eigenes Essverhalten und sie erkennen auch das Essverhalten ihrer Kinder.

Nehmen sie sich Zeit für das gemeinsame Essen. Fangen sie bereits bei der Essensplanung mit der Einbindung ihres Sohnes an. Um besser einschätzen zu können, wie die Situation bei Ihnen persönlich einzuschätzen ist, empfehle ich Ihnen die Gesundheits-Checkliste (Checkliste erstellen) (Link einfügen ) auszufüllen. Sie bekommen im Anschluss von uns Ihren persönlichen“Gesundheitsstatus“erläutert und wir beraten Sie zu Ihrer“Gesundheit“ kostenlos und unverbindlich 30 Minuten (online per Skypecall).

Im Rahmen unseres Gesundheitsprogrammes bieten wir auch Eltern Kind Workshops an. Hier haben sie die Möglichkeit unter unserer Begleitung „ihr neues Essverhalten“mit ihrem Kind gemeinsam zu testen und zu erfahren.

Hilft Vollwerternährung bei Wechseljahrsbeschwerden?

Grundsätzlich führt eine vitalstoffreiche Vollwerternährung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte ihres Immunsystems, dies wiederum kann auch zur Verringerung bzw. Rückgang ihrer Wechseljahresbeschwerden führen. Da die Ursachen von Dißbalancen und Unwohlsein bei jedem Menschen anders liegen, ist hier keine pauschale Aussage möglich. Um besser einschätzen zu können, wie die Situation bei Ihnen persönlich einzuschätzen ist, empfehle ich Ihnen die Gesundheits-Checkliste (Checkliste erstellen) (Link einfügen ) auszufüllen. Sie bekommen im Anschluss von uns Ihren persönlichen“Gesundheitsstatus“erläutert und wir beraten Sie zu Ihrer “Gesundheit“ kostenlos und unverbindlich 30 Minuten (online per Skypecall).

Mein Kind ist immer sehr unruhig und unkonzentriert. Laut Arzt ist es eine Form von AHDS, die am besten mit Retalin zu behandeln ist. Ich bin davon überzeugt, daß es auch ohne Medikamente geht. Was kann ich hier tun?

Häufig essen wir unbewusst Speisen mit einem hohen Zuckergehalt.  Zucker puscht stark auf und macht auch abhängig. So betrachtet ist z.B. der Kakao vor dem Schlafen gehen ein Ritual, daß mehr aufputscht als beruhigt. Kinder orientieren sehr stark an ihren Vorbildern. Was diese tun und wie sie es tun ist ihre „Normalität“. Betrachten sie ihr eigenes Essverhalten und sie erkennen auch das Essverhalten ihrer Kinder. Nehmen sie sich Zeit für das gemeinsame Essen. Fangen sie bereits bei der Essensplanung mit der Einbindung ihres Sohnes an. Kinder sind von Natur aus sehr wissbegierig und neugierig. Spannen sie es in den Prozess der Essenszubereitung aktiv ein und übergeben ihm Verantwortung für klar definierte Umfänge. Um besser einschätzen zu können, wie die Situation bei Ihnen persönlich einzuschätzen ist, empfehle ich Ihnen die Gesundheits-Checkliste (Checkliste erstellen) (Link einfügen ) auszufüllen. Sie bekommen im Anschluss von uns Ihren persönlichen“Gesundheitsstatus“erläutert und wir beraten Sie zu Ihrer“Gesundheit“ kostenlos und unverbindlich 30 Minuten (online per Skypecall).

Im Rahmen unseres Gesundheitsprogrammes bieten wir auch Eltern Kind Workshops an. Hier haben sie die Möglichkeit unter unserer Begleitung „ihr neues Essverhalten“ mit ihrem Kind gemeinsam zu testen und zu erfahren.

Ich bin immer Müde, kann aber nachts nicht schlafen, was kann ich tun?

Was geht Ihnen durch den Kopf? Ein festes immer wiederkehrendes Thema? Gibt es Spannungszustände in Ihrem Leben, in Ihrem Umfeld? Um besser einschätzen zu können, wie die Situation bei Ihnen persönlich einzuschätzen ist, empfehle ich Ihnen die Gesundheits-Checkliste (Checkliste erstellen) (Link einfügen ) auszufüllen. Sie bekommen im Anschluss von uns Ihren persönlichen“Gesundheitsstatus“erläutert und wir beraten Sie zu Ihrer“Gesundheit“ kostenlos und unverbindlich 30 Minuten (online per Skypecall).

Ich habe einfach keinen Spaß am Kochen, deshalb gehe ich sehr oft Essen. Ich merke das es mir nicht gut tut und ich immer zunehme. Wie und wo kann ich „mein Kochen mit Spaß“ für mich entdecken.

Was ist es konkret, was Ihnen keinen Spaß macht? Wie einfach und schnell sie leckere vegetarische Gerichte zaubern, zeigen wir Ihnen in einem unsere Vollwert Kochkurse. Die Kochworkshops finden in kleinen Gruppen statt (max. 8 Personen). Der Fokus liegt auf dem persönliche Erleben mit Spaß und Freude. Wenn sie selbst erstmals ein sehr gut duftendes Vollkornbrot oder einen knackigen Salat zubereitet haben, bleiben diese positiven Erlebnisse in ihrem Gedächtnis haften. Sie werden mehr davon wollen. Na haben sie Lust auf ihre neue Ernährungserfahrung bekommen ?

Hier geht’s zur Anmeldung (link einfügen)

Wir freuen uns auf sie.

Ich wasche mir jeden Tag die Haare mit einem sehr hochwertigen Shampoo von Shiseido. Wenn ich mir nur einen Tag die Haare damit nicht wasche juckt meine Kopfhaut sehr stark und ich habe eine starke Schuppenbildung. Was kann ich tun ?

Die meisten herkömmlichen Shampoos beinhalten Glycerin, Silikone. und Sodium Sulfat Verbindungen, die einmal die Hautporen öffnen, alles Fett darauf und darin (leider auch den hauteigene Schutzmantel) entfernen und zu guter Letzt noch eine feine Silikonschicht über die Haare und die Kopfhaut legt. Die Haare fühlen sich sehr geschmeidig und weich an. Sie tragen damit unbewusst eine ganz feine Badekappe. Noch kritischer ist dies, bei Männern, da diese über die Kopfhaut entgiften (bei Frauen erfolgt die Entgiftung über die Monatsblutung). Wenn es juckt, greifen die meisten erneut zu Shampoo und erneuern somit regelmässig ihre Badekappe. Was sie zur gesunden Körperpflege verwenden können, finden Sie in meinem „Ratgeber Natürliche Körper-und Zahnpflege“ der

Im Downloadbereich kostenlos auf Sie wartet.  (Ratgeber Natürliche Körper-und Zahnpflege erstellen ), darüber hinaus können sie sich gern für das Webinar „Raus aus der Chemie, rein in die natürliche Körperpflege  anmelden. Zur Anmeldung bitte hier klicken (Webinar konzipieren und link einfügen)

Warum soll ich Äpfel nicht schälen ?

In der Schale und im Kerngehäuse sind die meisten Vitalstoffe. Viele Menschen glauben, daß sie durch entfernen der Schale z.B. Pestizide und Umweltgifte entfernen. Wenn diese vorhanden sind gelangen sie über die Baumwurzeln in den Apfel und sind auch im Fruchtfleisch vorhanden. Also nicht schälen und genießen.

Was ist der Unterschied zwischen Bio Bananen und normalen Bananen?

Bio Obst z.B. von Demeter oder Bioland unterliegt strengen Vorschriften beim Anbau und der Verarbeitung. Es dürfen z.B. keine chemischen Pflanzenschutzmittel verwendet werden. Die Bauern achten auch darauf die Böden nicht auszulaugen (Mineralstoffe zu entziehen) , sie wenden deshalb gezielte Fruchtfolgen an, d.h.  (überarbeiten korrekt,  fachlich im Internet recherchieren )

Gerne lade ich sie zu unserem Webinar „Gesund und Glücklich mit vollwertiger Ernährung mit vitalstoffreicher Vollwertkost“ ein. Hier erfahren sie in anschaulicher und einfacher Weise erläutert, wie Ernährung heute aussieht und was die Folgen des jahrelangen Konsums von Zivilisationskost für Folgen an Mensch und Umwelt hat. Sie erfahren, wie sich ihre Lebensqualität durch eine Umstellung auf eine vitalstoffreiche Vollwerternährung schnell positiv verändern kann.

Hier geht’s zur Anmeldung (link einfügen)

Wir freuen uns auf sie.

Abnehmen mit Vollwertkost, ist das möglich?

Grundsätzlich führt eine vitalstoffreiche Vollwerternährung zu einer Verbesserung der Verdauung, da alle verzehrten Lebensmittel vollwertig verdaut werden. Vollwertig bedeutet vereinfacht dargestellt, daß Kohlenhydrate, Fette, Eiweiße und Vitalstoffe in einem idealen Verhältnis vorliegen. Diese werden vollständig vom Körper verwertet. Daraus entstehen Energie für die Muskeln und den Zellstoffwechsel und Wasserdampf. Faserstoffe (auch fälschlicherweise Ballaststoffe genannt) werden über den Darm ausgeschieden. Alles was sie verzehrt haben wird voll verwertet. Es bleibt nichts übrig.

Bei dauerhafter Vollwertkost werden sie abnehmen bis sie ihr Wohlfühlgewicht erreichen.

besser einschätzen zu können, wie die Situation bei Ihnen persönlich einzuschätzen ist, empfehle ich Ihnen die Gesundheits-Checkliste (Checkliste erstellen) (Link einfügen ) auszufüllen. Sie bekommen im Anschluss von uns Ihren persönlichen“Gesundheits- und Ernährungsstatus“erläutert und wir beraten Sie gerne zum Thema Abnehmen mit Vollwertkost kostenlos und unverbindlich 30 Minuten (online per Skypecall).

Ich trinke statt bisher Kaffee jetzt Schwarztee bzw. grünen Tee. Wo liegt der Unterschied? Was ist besser ?

Laut einer neuen Studie ist Kaffee als gesundheitsfördernd“ eingestuft. Ich bin total verwirrt. Ist Kaffee nun schädlich oder nicht ?

Ich ärgere mich immer mehr über rücksichtslose Konzerne, wie Nestle, die aus meiner Sicht ethisch nicht tragbar handeln. Darum habe ich beschlossen keine Produkte mehr von diesen Firmen zu kaufen. Was und wo kann ich jetzt noch einkaufen,( z.B. Nestle hat in sehr vielen mir bekannten Lebensmitteln irgendwie die Finger drin) Fett /Öl

Gerne lade ich sie zu unserem Webinar „David gegen Goliath, wie kaufe ich heute ein ohne Nahrungsmittel Giganten zu unterstützen“ (Webinar erstellen) ein. Hier erfahren sie in anschaulicher und einfacher Weise erläutert, wo sie heute, was mit gutem Gewissen einkaufen können und welche Alternativen es zu Nestle & Co gibt. Wir zeigen auf, wie Gesundheit durch eine vollwertige Ernährung   möglich ist. Sie erfahren, wo sie trotz des sehr dichten Netzwerkes von Nestle & Co. Mit gutem Gewissen einkaufen können. Haben wir ihr Interesse geweckt?

Hier geht’s zur Anmeldung (link einfügen)

Wir freuen uns auf sie.

Ich habe laut meinem Arzt zu hohe Cholesterin Werte (LDL/HDL). Was darf ich noch essen?

Was empfiehlst Du als Grundausstattung für eine neue Küche ?

Du kannst die Ausstattungsliste im Downloadbereich meiner Homepage (Homepage nennen )

Ausstattungsliste erstellen und in Downloadbereich bringen

herunterladen. Darin habe ich zwischen Basis und Spezial Ausstattung unterschieden. Z.T. gibt es alternative Lieferanten.

Mein Kind hat seit Jahren Asthma. Wir sind so ziemlich alle Therapiemethoden durch, es hat sich nur wenig verbessert. Was kann ich über eine Ernährungsumstellung hier erreichen?

Grundsätzlich führt eine vitalstoffreiche Vollwerternährung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte ihres Immunsystems, dies wiederum kann auch zum Rückgang des Asthmas führen. Da die Ursachen von Krankheiten bei jedem Menschen anders liegen, ist hier keine pauschale Aussage möglich. Um besser einschätzen zu können, wie die Situation bei Ihnen persönlich einzuschätzen ist, empfehle ich Ihnen die Gesundheits-Checkliste (Checkliste erstellen) (Link einfügen ) auszufüllen. Sie bekommen im Anschluss von uns den persönlichen“Gesundheitsstatus“ ihres Kindes erläutert und wir beraten Sie zu gerne zum Thema “Gesundheit“ kostenlos und unverbindlich 30 Minuten (online per Skypecall).

Ich bekomme trotz Sonnencreme mit LF 50 immer wieder Sonnenallergie – was kann ich tun?

Ist Dinkel besser als Weizenmehl ?

Es kommt in der Regel nicht auf das Getreide, sondern auf die Verarbeitung des Getreides an. Grundsätzlich sollten sie nur keimfähiges Getreide verwenden. Die Keimfähigkeit können sie feststellen, in dem sie mehrere Getreide Körner über Nacht in ein Glas mit Wasser legen und anschließend in einen Teesieb legen. Jetzt min. 2 x am Tag die Körner mit Wasser besprühen oder Wasser darüber gießen (nicht in Wasser legen), je nach Getreide sollte etwa am 3ten Tag ein kleiner weißer Punkt am Getreidekorn erkennbar sein ,der nun von Tag zu Tag größer wird. In diesem Fall ist das Getreide keimfähig. Passiert nichts, wurde das Getreide industriell haltbar gemacht (thermisch, oder chemisch behandelt, oder bestrahlt)

https://www.topagrar.com/archiv/Test-Keimfaehigkeit-und-Triebkraft-866997.html

hier ein YouTube Film über das Testen der Keimfähigkeit Saatgut – das Prinzip ist exakt das gleiche.

http://xn--grneliebe-r9a.de/die-keimprobe-keimfaehigkeit-pruefen/

Welche Getreidemühle empfehlen Sie ?

Siehe Ausstattungsliste Vollwertküche im Downloadbereich

Datei erstellen und auf HP stellen

Wie bekomme ich mein Kind dazu in der Küche bei der Speisenzubereitung und dem späteren Aufräumen mitzuhelfen?

Kinder orientieren sehr stark an ihren Vorbildern. Was diese tun und wie sie es tun ist ihre „Normalität“. Betrachten sie ihr eigenes Ess- und Küchenverhalten und sie erkennen auch das Verhalten ihrer Kinder. Nehmen sie sich Zeit für das gemeinsame Essen. Fangen sie bereits bei der Essensplanung mit der Einbindung ihres Sohnes an. Kinder sind von Natur aus sehr wissbegierig und neugierig. Spannen sie es in den Prozess der Essenszubereitung aktiv ein und übergeben ihm Verantwortung für klar definierte Umfänge. Um besser einschätzen zu können, wie die Situation bei Ihnen persönlich einzuschätzen ist, empfehle ich Ihnen die Gesundheits-Checkliste (Checkliste erstellen) (Link einfügen ) auszufüllen. Sie bekommen im Anschluss von uns Ihren persönlichen“Gesundheitsstatus“erläutert und wir beraten Sie zu Ihrer“Gesundheit“ kostenlos und unverbindlich 30 Minuten (online per Skypecall).

Im Rahmen unseres Gesundheitsprogrammes bieten wir auch Eltern Kind Workshops an. Hier haben sie die Möglichkeit unter unserer Begleitung „ihr neues Essverhalten“ mit ihrem Kind gemeinsam zu testen und zu erfahren.

Kartoffeln – mit Schale oder ohne essen?

In der Schale befinden sich die meisten Vitalstoffe. Also die Kartoffel mit einer Gemüsebürste säubern und mit Schale verarbeiten und essen.

Was ist der Unterschied zwischen Lebensmitteln und Nahrungsmitteln.

Lebensmittel

Wie der Begriff schon sagt, handelt es sich um „lebendige Nahrung“, ein Mittel für das Leben. Lebensmittel sind lebendige Nahrung. Lebensmittel können noch sprossen und keimen. Sie enthalten alle Vitalstoffe. Die Vitalstoffe heißen:

  • Vitamine – wasser- (Vitamin C + Vitamin-B-Komplex) und fettlöslich (Vitamin A,D,E,K)
  • Mineralstoffe
  • Spurenelemente
  • Enzyme
  • Ungesättigte Fettsäuren
  • Aromastoffe
  • Faserstoffe

Jeder Vitalstoff hat seine spezifische Aufgabe. Bereits das Fehlen eines Vitamins kann zu Stoffwechselstörungen führen. Und Stoffwechselstörungen können sich in den bekannten Krankheiten wie Zuckerkrankheit, Herzinfarkt, Übergewicht etc. äußern.

 

Nahrungsmittel

Bei Nahrungsmittel handelt es sich nicht mehr um „lebendige Nahrung“. Sie sind durch Erhitzungs-, Konservierungs- und Präparierungsprozesse gekennzeichnet. Durch diese Prozesse entstehen enorme Wertverluste in der Nahrung. Nahrungsmittel sind nur noch Nährstoffträger, ohne Lebendigkeit. Nahrungsmittel haben keinen eigenen Stoffwechsel mehr. Die Liste der vorgenannten Prozesse muss leider durch die fortgeschrittene Technisierung der Nahrung wie „Imitierung“ (Milchweißer, Analogkäse) bis hin zur gentechnischen Verfälschung und nanotechnischen Verschmutzung fortgesetzt werden.

 

Lebensmittel stehen für Gesundheit, Vitalität, Wohlbefinden

Nahrungsmittel stehen für Krankheit, Erschöpfung, Unwohlsein.

 

Kollath Tabelle zum Download anhängen, verlinken

Rezeptsuche

Mir fällt oftmals nichts ein was ich für meinen Sohn zum Mittagessen kochen kann. Weil es dann schnell gehen muss greife ich auf Fertiggerichte zurück. Wo finde ich einfache und schnelle Rezepte ?

Kinder orientieren sehr stark an ihren Vorbildern. Was diese tun und wie sie es tun ist ihre „Normalität“.

Betrachten sie ihr eigenes Essverhalten und sie erkennen auch das Essverhalten ihrer Kinder.

Nehmen sie sich Zeit für das gemeinsame Essen. Fangen sie bereits bei der Essensplanung mit der Einbindung ihres Sohnes an. Um besser einschätzen zu können, wie die Situation bei Ihnen persönlich einzuschätzen ist, empfehle ich Ihnen die Gesundheits-Checkliste (Checkliste erstellen) (Link einfügen ) auszufüllen. Sie bekommen im Anschluss von uns Ihren persönlichen“Gesundheitsstatus“erläutert und wir beraten Sie zu Ihrer“Gesundheit“ kostenlos und unverbindlich 30 Minuten (online per Skypecall).

Im Rahmen unseres Gesundheitsprogrammes bieten wir auch Eltern Kind Workshops an. Hier haben sie die Möglichkeit unter unserer Begleitung „ihr neues Essverhalten“mit ihrem Kind gemeinsam zu testen und zu erfahren.

 Im Internet findest Du z.B. unter folgende Adressen sehr gute und einfache Vollwert Rezepte.

Nutze als Suchbegriff „Vollwert Rezepte“

Ich habe jetzt schon mehrfach Vollkornbrot versucht selbst zu machen. Entweder war es sehr bröselig oder aber hart wie ein Brikett. Haben Sie ein paar einfache Tipps, wie das Ergebnis lecker und essbar wird ?

Lade Dir auf meiner Homepage im Bereich „Rezepte“ folgende Rezepte runter (Rezepte nennen)

Als grobe Faustregel für einen geschmeidigen Teig sollte der Teig sich leicht aus der Schüssel lösen, ohne das größere Teigreste an der Wandung kleben bleiben. Der Teig darf beim Berühren mit den Fingern leicht kleben bleiben. Klebt er zu stark – etwas Mehl hinzu, bröselt der Teig zu stark -etwas Wasser hinzu.

Meine Brötchen werden einfach nicht so schön braun und locker wie die vom Bäcker. Was kann ich tun ? Liegt es am Ofen ?

Das kann unterschiedliche Ursachen haben. Grundsätzlich sollte ein Hefeteig ausreichend Zeit um GEHEN haben. Es dürfen ruhig mehrere Stunden sein. Wenn Du Saaten (Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Leinsamen verwendest, solltest Du etwa 10-20 % mehr Wasser verwenden, da die Saaten viel Wasser aufnehmen und der Teig dadurch bröselig wird.

Als Faustformel sollte sich der Teig leicht aus der Schüssel lösen ohne bröselig zu sein. Beim Fingertest sollte er sich geschmeidig anfühlen. Bei älteren Haushaltsöfen ist die Hitzeverteilung oft ungleichmässig, das könnte eine Ursache für unterschiedlich Bräunung der Brötchen sein. 

Unverträglichkeit/Krankheiten

Wenn ich mich vollwertig vegetarisch ernähre kann ich dann nicht mehr in meine Lieblings Restaurants gehen oder bei Freunden zum essen gehen ?

Wenn Du Dich entscheidest Deine Ernährung auf vollwertig vegetarisch umzustellen, wirst Du sehr schnell feststellen, daß es in Restaurants ein zunehmend wachsendes Angebot an vegetarischen Speisen gibt. Außerdem wirst Du auch bei Deinen Freunden und Bekannten gleichgesinnte finden. Es ist Deine innere Einstellung, die Dich zu einer Ernährungsumstellung bringt, nicht das was Du isst bzw. nicht mehr isst. Du bestimmst wie stark die Änderung bei Dir sein wird. Mach Dir keinen Kopf, wenn Du ausnahmsweise einmal nicht Deiner „Neuen Ernährungs“ folgen kannst – es ist O.K.

Verurteile Dich nicht dafür – geniesse es Deinen Weg zu gehen und aktzeptiere und respektiere das andere ihren Weg gehen.

Ich habe gehört , daß mit vitalstoffreicher Vollwertkost Neurodermitis und Allergien geheilt werden können. Wie lange dauert es und was muss ich tun ?

Grundsätzlich führt eine vitalstoffreiche Vollwerternährung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte ihres Immunsystems, dies wiederum kann auch zum Rückgang er Neurodermitis führen. Da die Ursachen von Krankheiten bei jedem Menschen anders liegen, ist hier keine pauschale Aussage möglich. Um besser einschätzen zu können, wie die Situation bei Ihnen persönlich einzuschätzen ist, empfehle ich Ihnen die Gesundheits-Checkliste (Checkliste erstellen) (Link einfügen ) auszufüllen. Sie bekommen im Anschluss von uns Ihren persönlichen“Gesundheitsstatus“erläutert und wir beraten Sie zu Ihrer“Gesundheit“ kostenlos und unverbindlich 30 Minuten (online per Skypecall).

Ich habe Colitis Ulcerosa. Mein Arzt sagt, die Krankheit ist unheilbar. Ich habe gehört,daß ich durch eine Ernährungs-umstellung die lebenslange Einnahme von Cortison verhindern kann ?

Bei der Dünn- bzw. Dickdarmentzündung (Morbus Crohn und Cloitis Ulcerosa). Ist die Hauptherausforderung die absolute Vermeidung aller Fabrikzuckerarten und aller Auszugsmehle und den daraus hergestellten Produkten. Je schwerer die Krankheit und je fortgeschrittener das Stadium, umso notwendiger ist ein großer Frischkostanteil. Bei schwersten Fällen ist reine Frischkost über einen längeren Zeitraum notwendig. Die Ernährung mit Frischkost reicht in den meisten Fällen nicht alleine zur Heilung aus, ist jedoch die Basis. Eine unterstützende ärztliche Behandlung ist oftmals notwendig. Vorübergehend kann auch die Einnahme von Cortison notwendig sein. Die Ursache wird von der Schulmedizin im seelischen Bereich gesehen. Dies hat oft zur Folge, daß eine Psychotherapie zu Heilung verschrieben wird. Diese führt jedoch nicht zur Heilung, da die Ursache im Bereich der langzeitigen Ernährung mit zivilisationskost zu suchen ist. Daher wird die Krankheit auch als unheilbar bezeichnet. Je nach Härtegrad der Krankheit ist eine Heilung durch die genannten Massnahmen und einer dauerhaften Umstellung auf eine vitalstoffreiche Vollwertkost möglich. Die Behandlung sollte unbedingt unter Begleitung eines ganzheitlichen Arztes erfolgen.

Ich habe nach dem Essen immer schmerzhafte Blähungen und Völlegefühl, woher kommt das und wie kann ich es abstellen ?

Übeprüfen sie bitte, ob die Blähungen dann auftreten, wenn sie zuckerhaltige Speisen oder Süßigkeiten gegessen haben.

Ich vertrage keinen Kaffee, woran liegt das ?

Kaffee und seine Inhaltstoffe haben sehr starke Wirkung auf das Nervensystem (Abhängigkeit) und können den Magen reizen. Er putscht auch auf ….. weitere Gründe aus Kleinschrift von Dr. Bruker zusammenfassen und einfügen 

Ist laktosefreie Milch besser als normale H-Milch ?

wärmebehandelte Milch. Um die Laktose zu entfernen, behandeln die Molkereien die Milch mit dem Enzym Laktase. Dieses spaltet den Milchzucker Laktose in seine beiden Ausgangszucker Glucose und Galaktose. Da beide Zuckerarten etwas süßer als Laktose sind, erhält die Milch dadurch einen leicht süßlichen Geschmack. Anschließend wird die Laktase durch Erhitzen der Milch deaktiviert und die Milch dabei gleich pasteurisiert oder ultrahocherhitzt. Da beide Milchsorten wärmebehandelt sind, sind sie aus Sicht der Wertigkeit von Lebensmitteln beide gleich schlecht. Mehr dazu, siehe Kollath Tabelle auf meiner Homepage  link einfügen

Laut der Diagnose meines Arztes bin ich gesund, bin aber immer sehr müde, schlapp und antriebslos – was kann ich tun ?

Dies kann unterschiedliche Gründe haben, z.B. zu wenig Bewegung. Um dies besser beurteilen zu können, biete ich Ihnen ein unverbindliches Vorgespräch an. Die Kosten dafür betragen pauschal 50 €, wenn sie eine Beratung bei mir durchführen ist das Gespräch kostenlos

Link zur Homepage einfügen

Ich habe gelesen daß „Körnerkost“ nichts für Kinder ist , was ist daran ?

Vitalstoffreiche Vollwertkost zu der die Vollkornprodukte zählen, sind sehr gut verträglich (Körnerkost – Vollkornprodukte) und geben mehr Energie und führen damit zu einer höheren Leistungsfähigkeit. Kinder vertagen Vollkornprodukte sehr gut.

Ich habe mich gegen Grippe impfen lassen und bin trotzdem an Grippe erkrankt ?

Hinter der immer wieder im Herbst grassierenden Grippe-Hysterie steckt hauptsächlich die Pharmaindustrie, die ihre Produkte verkaufen will. Leider ist die Lobby der Pharmaindustrie sehr groß.

Die meisten Studien stammen von der Pharmaindustrie selbst. Nachweislich ist die Erkrankungsrate bei geimpften und nicht geimpften annährend gleich. Was von der Pharmaindustrie verschwiegen wird, sind die Impfrisiken. Auch ist in der Ärzteschaft bekannt, daß Grippe-Geimpfte dazu neigen, besonders schwer zu erkranken. Es ist das „Geschäft mit der Angst“, so lautet auch der Titel eines Buches von Dr.Buchwald. Du erhälst das Buch bei emu Verlag https://emu-verlag.de/. Am besten schützt Du Dich durch eine vitalstoffreiche Vollwertkost – dies stärkt Dein Immunsystem und eine Grippe ist kein Thema für Dich.

Kriege ich mit einer vegetarischen Ernährung meine Schuppenflechte weg?

Grundsätzlich führt eine vitalstoffreiche Vollwerternährung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte ihres Immunsystems, dies wiederum kann auch zum Rückgang ihrer Schuppenflechte führen. Fragen Sie uns kurzfristig zu Ihrem Gesundheitsprogamm an. Dazu haben wir für Sie Ihre persönliche Gesundheits-Checkliste  (Checkliste erstellen) ausgearbeitet mit nur 14 Fragen – einfach downloaden (Link einfügen ) und ausfüllen.

Sie bekommen im Anschluss von uns Ihren persönlichen“Gesundheitsstatus“erläutert und wir beraten Sie zu Ihrer“Gesundheit“kostenlos und unverbindlich 21 Minuten und online (per Skypecall).

Warum brauche ich zur Zahnpflege eine Zahnpasta mit Fluorid

Auch wenn es die Hersteller von Zahnpasta immer wieder in ihrer Werbung betonen, sie brauchen kein Fluroid um ihren Zahnschmelz zu härten und Zahnerkrankungen zu vermeiden. Die Zähne werden wie alle Körperzellen über den Stoffwechsel mit Nährstoffen versehen. Wenn der Stoffwechsel nun infolge einer Mangelernährung nicht in der Lage ist, die richtigen Nährstoffe herzustellen, können natürlcih auch die Zähen nicht mit den notwendigen Nährstoffen versehen werden um den sehr harten Zahnschmelz zu erhalten. Jetzt haben Bakterien & Co beste Chancen den Zahnschmelz anzugreifen. Dies führt wiederum zu Zahnerkrankungen wie Karies oder Parodontose. Es ist viel einfacher die Zähne über eine vitalstoffreicheVollwerternährung auf natürlichem Wege gesund zu erhalten. Im Downloadbereich steht der kostenlosen „Ratgeber Natürliche Körper-und Zahnpflege“ für Sie bereit. (Ratgeber Natürliche Körper-und Zahnpflege erstellen )

Laut einer neuen Studie ist Kaffee als gesundheitsfördernd“ eingestuft. Ich bin total verwirrt. Ist Kaffee nun schädlich oder nicht ?

Was halten sie von der Impfpflicht für Kinder, die gerade heiß diskutiert wird ?

Vollwertworkshops

Was kostet eine Beratung ?

Ca. 1000 € , Inhalte siehe angehängte Datei

Datei „Beratungskonzept“ anhängen

Beispiel von Michael: Der Preis für die persönliche Gesundheitsberatung berechnen wir nach Ihrem individuellen Anforderungen zur Gesundheit und Fitness.
Es ist ein Unterschied ob Sie Ihr Körpergewicht durch z.B. eine geplante Diät verringern wollen und wir Ihnen Ihr persönliches Gesundheitsprogramm
ausarbeiten oder ob Sie aktuell Beschwerden wie: Rheuma, Gelenkschmerzen oder Gicht haben. Fragen Sie uns kurzfristig zu Ihrem Fitnessprogramm an.

Dazu haben wir für Sie Ihre persönliche Gesundheits-Checkliste ausgearbeitet mit nur 14 Fragen – einfach downloaden (Link) und ausfüllen.

Sie bekommen im Anschluss von uns Ihren persönlichen Gesundheitsstatus erläutert und wir beraten Sie zu Ihrer Gesundheit kostenlos und unverbindlich 21 Minuten und online (per Skypecall).

Wie lange dauert eine Beratung ?

Datei Beratungskonzept anhängen

Wie lange dauern die Kochworkshops ?

3-4 Stunden

Führen sie die Kochworkshops auch woanders durch und was kostet daß ?

Ja, Zu den Kosten pro Person kommt noch eine Transportpauschale hinzu, (Kostentabelle entwickeln und anhängen )

Bekomme ich die Kosten von der Krankenkasse erstattet ?

Bitte direkt bei der Krankenkasse erfragen.

Wo findet die Beratung statt ?

In meinem Coaching Raum

Wie ist der Ablauf einer Beratung bei ihnen ?

Datei „Beratungskonzept“ anhängen

Arbeiten Sie mit einem Arzt bzw. Heilpraktiker zusammen ?

Heilpraktikerin

Astrid Lautenschläger
Web link einfügen

Was unterscheidet Sie von anderen Ernährungsberatern ?

Traude Fragen

Einfühlungsvermögen, sehr schnelle erkennen von Verhaltens Mustern, Komination Gesundheitsberatung nach Bruker in Verbindung mit Coaching Methoden aus NLP.

Eigene Erfahrung mit Verännderungen ,

Sehr menschenbezogen, hoher Grad an Emphatie, Ich liebe das Leben, alles was ich tue hat einen Sinn.

Was kostet ein Kochkurs für 3 Personen ?

65 € pro Person

Link Homepage einfügen

Wie viele Personen können an einem Kochkurs teilnehmen?

8-10 Personen können an meinen Vollwert Koch-Workshops teilnehmen.

Auf meiner Homepage / Menü (link einfügen) erfahren sie mehr über die verschiedenen Angebote und könne ihren Wunschtermin buchen. Ich freue mich auf sie.

Bieten sie auch feste Termine für Kochkurse an ?

Ja, siehe Kalender Homepage

Link Homepage einfügen

Zeiten Nahrungsaufnahme

Darf ich nach 18:00 Uhr, kein Gemüse mehr essen, weil es im Darm zu Gären beginnt und ich dadurch Völlegefühl oder sogar Blähungen bekomme ?

Blähungen und Völlegefühl haben mit der Uhrzeit und dem Verzehr von Gemüse nichts zu tun. Es ist mehr die Frage zu klären WAS Du isst ? Gärpozesse benötigen mehr Zeit als die normale Verweilzeit im Dünndarm, insofern sind sie als Ursache für Blähungen auszuschliessen.

Wenn Du im Laufe des Tages Zuckerhaltiges Lebensmittel oder Getränke zu Dir genommen habe, könnte dies auch Grund für „Blähungen“( Unwohlsein) sein.

Als Schlafritual gebe ich meinen zwei Kindern immer einen Becher warmen Kakao vor dem Zubettgehen. Auch wenn sie vorher sehr Müde waren, sind sie dann total aufgedreht und schlafen nicht ein. Woran liegt das und was kann ich tun ?

In Fertigkakao wie z.B. Neaquik, ist in der Regel recht viel Haushaltszucker. Zucker hat die Eigenschaft aufzupuschen. Abends einfach den Kakao weglassen und gegen ein anderes Ritual tauschen.

Stelle mir deine fragen

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner